Datenschutz-Bestimmungen

Verkaufs- und Lieferbedingungen
der United Company ApS vom 01. Oktober 2019

  • Details zum Unternehmen
  • Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen
  • Widerrufs- und Stornierungsrecht
  • Beschwerdeverfahren und Rechte

Allgemeine Bedingungen
Alle Produkte, die im Online-Shop thegrayl.eu gekauft werden, unterliegen dessen Verkaufs- und Lieferbedingungen und sind von deren Einhaltung abhängig. Sofern eine Abweichung von den Bedingungen vereinbart wurde, muss diese schriftlich zwischen den Parteien festgehalten werden.

Der Online-Shop befindet sich im Eigentum und wird betrieben von:

United Company ApS
Vassingerødvej 147
DK-3540 Lynge
Central Business register (CVR) no.: 32 28 99 16
+45 7020 7579
@unitedcompany.dk

Jeder Einkauf, der im Webshop getätigt wird, wird als eine Transaktion zwischen Ihnen als Käufer ("Käufer") und United Company als „Verkäufer“ betrachtet.

Bestellaufgabe, Bestellbestätigung und Kaufvertrag
Nach Eingang einer Bestellung des Käufers sendet United Company eine Bestellbestätigung an die E-Mail-Adresse des Käufers, in der u.a. die Bestellnummer, der Preis und das voraussichtliche Lieferdatum des Produkts angegeben sind, sofern die Bestellung angenommen wird. Ist der Käufer mit den Angaben in der Bestellbestätigung nicht einverstanden, so hat er sich unverzüglich nach Erhalt der Bestellbestätigung mit United Company in Verbindung zu setzen. Eine Rückzahlung des Kaufbetrages erfolgt jedoch frühestens bei Abholung der Produkte durch den Käufer.

Sofern United Company keine Bestellbestätigung versendet, sondern dem Käufer mitteilt, dass die Bestellung nicht angenommen werden kann, so wird der ursprüngliche Kaufbetrag schnellstmöglich an den Käufer zurückgezahlt, und zwar auf dasselbe Zahlungsmittel, das der Käufer verwendet hat.

Ein Kaufvertrag zwischen United Company und dem Käufer kommt erst mit der Übersendung einer Bestellbestätigung durch United Company zustande.

Preise, Zahlung und Fracht
United Company verkauft die Produkte zu den in ihrem Online-Shop angegebenen Preisen in Euro und die dänische Mehrwertsteuer ist im Preis bereits inbegriffen. Der aktuelle Preis ist der zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Webseite angezeigte Preis, vorbehaltlich eventueller Irrtümer.

Bevor der Käufer die Bestellung aufgibt, erhält der Käufer sämtliche Informationen über den Gesamtpreis einschließlich Mehrwertsteuer, Steuern und Versandkosten, die je nach Lieferort und Versandmethode variieren.

Die Zahlung kann mit den im Online-Shop angegebenen Zahlungsarten erfolgen.

Hinweis: Falls der Käufer die Transaktion storniert, trägt dieser sämtliche Kosten für den Rückversand.

Lieferung und Gefahrenübergang
Die Lieferung erfolgt zu den von United Company in der Bestellbestätigung genannten Terminen, in der Regel beträgt die Versandzeit zwischen 1 und 2 Wochen.

United Company trägt die Gefahr des zufälligen Verlustes der Produkte bis zur Übergabe an den Käufer. Die Zustellung gilt als erfolgt, sobald United Company (oder ihr Vertreter) das Produkt an einer zwischen United Company und dem Besteller vereinbarten Adresse zustellt.

Widerrufsrecht
Der Käufer kann den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen, wenn er ein Verbraucher im Sinne von § 2 des dänischen Verbrauchervertragsgesetzes ist.

Der Widerruf muss innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag ausgeübt werden, an dem der Käufer oder ein Dritter, der den Käufer vertritt (mit Ausnahme des Beförderers), wenn der Käufer:

  • das Produkt in Empfang und Besitz nimmt
  • das letzte Produkt der Bestellung in Besitz nimmt (wenn mehr als ein Produkt in derselben Bestellung in mehreren Paketen einzeln versendet wurden; oder;
  • das letzte Stück oder das letzte Teil in Besitz nimmt (wenn ein Produkt, das aus mehreren Stück oder Teilen besteht, bestellt wurde).

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Käufer der United Company mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerruf, informieren. Zu diesem Zweck muss der Käufer das Formular Reklamations- und Widerrufsformular (siehe unten) verwenden. Die Erklärung sollte vorzugsweise per E-Mail erfolgen info@odex.dk Es ist wünschenswert, wenn eine Kopie der Bestellbestätigung angehängt wird.

Die Widerrufsfrist ist gewahrt, wenn der Käufer die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist anzeigt.

Sobald der Käufer das Geschäft widerruft, wird United Company alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Besteller eine andere Art der Lieferung als die von United Company angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Erklärung über den Widerruf des Kaufvertrages bei United Company eingegangen ist. United Company wird den Kaufpreis auf das Zahlungsmittel, das der Käufer ursprünglich verwendet hat, zurückzahlen, es sei denn, der Käufer hat mit uns ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Dem Käufer werden für die Rückzahlung keine zusätzlichen Kosten auferlegt.

United Company kann die Rückerstattung zurückhalten, bis die Produkte an United Company zurückgesandt wurden oder bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Käufer den Nachweis erbracht hat, dass die Produkte zurückgesandt wurden, je nachdem, was zuerst eintritt.

Der Käufer hat die Produkte unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach der Erklärung des Widerrufs an den Käufer, an United Company zurückzusenden oder zurückzugeben. Die Widerrufsfrist ist gewahrt, wenn der Käufer die Produkte innerhalb von 14 Tagen zurücksendet.

Alle unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Produkte gehen zu Lasten des Käufers. Die zu erwarteten Kosten für den Rückversand liegen bei etwa maximal DKK 1.000.

Der Käufer haftet für jede Beeinträchtigung der Produkte, die durch eine Handhabung verursacht wird, die nicht zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionsfähigkeit der Produkte erforderlich ist.

Reklamationen und Mängel
Der Käufer hat das Recht, gemäß dem dänischen Kaufgesetzt mangelhafte Produkte innerhalb von 24 Monaten ab dem Kaufdatum zu reklamieren.

Ist der Käufer ein Verbraucher und will er sich auf einen Mangel berufen, muss er diesen Mangel gegenüber United Company rügen (reklamieren). Der Käufer kann sich jedoch nicht auf einen Mangel berufen, wenn United Company:

  • über den Mangel nicht innerhalb einer angemessenen Frist informiert wurde. Der Käufer hat den Artikel unverzüglich zu reklamieren, nachdem ein Mangel festgestellt wurde; oder
  • keine Reklamation innerhalb von zwei Jahren nach Zustellung des Produkts an den Käufer erhalten hat.

Will der Käufer von seinem Reklamationsrecht Gebrauch machen, muss er sich vor der Rücksendung des Produktes mit United Company in Verbindung setzen. United Company wird dem Käufer dann Anweisungen über das zu befolgende Verfahren geben.

Wenn United Company die Reklamation für berechtigt hält, erstattet United Company dem Käufer die angemessenen Kosten für die Rücksendung des Produkts.

Wenn das Produkt mangelhaft ist, wird United Company den Mangel beheben. Wenn United Company feststellt, dass eine Nachbesserung nicht möglich ist, kann United Company ein Ersatzprodukt gleicher Qualität oder ein neues Produkt liefern, eine angemessene anteilige Minderung des Kaufpreises anbieten oder den gesamten Kaufpreis zurückzahlen.

Einige der von United Company verkauften Produkte können durch eine zusätzliche Herstellergarantie abgedeckt werden. Solche Herstellergarantien werden dem Käufer zusätzlich vom Hersteller angeboten, und die Bedingungen der Garantie (oder ein Verweis auf die Bedingungen) werden dem Käufer zusammen mit den Produkten zur Verfügung gestellt. Um einen Anspruch aus der Herstellergarantie geltend zu machen, muss sich der Kunde, wie in den Garantiebedingungen beschrieben, an den Hersteller wenden. Herstellergarantien sind für United Company nicht von Belang. Die Herstellergarantie, falls vorhanden, berührt jedoch nicht die Rechte des Käufers gegenüber United Company gemäß dem dänischen Gesetz über den Verkauf von Waren.

Haftungsbeschränkung
UNITED COMPANY KANN NICHT FÜR BETRIEBSVERLUSTE, GEWINNVERLUSTE ODER ANDERE INDIREKTE SCHÄDEN HAFTBAR GEMACHT WERDEN. DIE HAFTUNG VON UNITED COMPANY IST IN JEDEM FALL AUF DEN RECHNUNGSPREIS DES PRODUKTS BESCHRÄNKT. DARÜBER HINAUS HAFTET UNITED COMPANY IM SCHADENSFALL NACH DEN ALLGEMEINEN REGELN DES DÄNISCHEN RECHTS VORBEHALTLICH DER IN DIESEN VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN FESTGELEGTEN BESCHRÄNKUNGEN. DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG IN ABSCHNITT 7.1 GILT AUCH FÜR DIE HAFTUNG VON UNITED COMPANY FÜR SACHSCHÄDEN, DIE DURCH FEHLERHAFTE PRODUKTE FÜR DEN GEWERBLICHEN GEBRAUCH VERURSACHT WERDEN.

Produkthaftung
Der Käufer muss United Company unverzüglich schriftlich über jeden tatsächlichen oder möglichen Schaden informieren, der durch ein fehlerhaftes Produkt verursacht wird.

Verbraucherbeschwerden
Sobald der Käufer einen Mangel an den Produkten feststellt, muss er sich unverzüglich mit United Company in Verbindung setzen.

Wenn der Käufer und United Company sich nicht auf eine Lösung einigen können, kann der Käufer den Streitfall an das dänische Beschwerdezentrum, Webseite www.forbrug.dk weiterleiten, wenn der Käufer ein Verbraucher ist und der Kaufpreis zwischen DKK 1.000 und DKK 100.000 liegt.

Wenn der Käufer ein Verbraucher mit Wohnsitz in einem anderen EU-Mitgliedsstaat als Dänemark ist, kann der Käufer auch eine Beschwerde bei der Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission einreichen, indem er diesen Link benutzt: http://ec.europa.eu/odr.

Vorbehalt bei Druckfehlern, etc.
United Company behält sich Druckfehler, Preiserhöhungen der Lieferanten, falsche Preise, Mehrwertsteuer- und Steueränderungen, ausverkaufte oder nicht mehr lieferbare Produkte, Lieferausfälle der Lieferanten von United Company und höhere Gewalt vor. Die Angaben im Webshop stellen keine Zusicherung der Eignung oder Verwendbarkeit der Produkte dar, es sei denn, dies ist ausdrücklich vermerkt.

United Company kann alle Informationen im Online-Shop ohne vorherige Ankündigung ändern, einschließlich aller Preise, Angebote und Spezifikationen.

Datenschutz
United Company muss die vom Käufer auf thegrayl.eu angegebenen Daten schützen. Die Datenschutzrichtlinie von thegrayl.eu, die die Rechte des Käufers und die Datenverarbeitung durch United Company festlegt, ist hier verfügbar here

Rechtswahl und Gerichtsstand
Alle Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten, die sich direkt oder indirekt aus diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen ergeben, einschließlich in Bezug auf deren Auslegung, sind von den dänischen Gerichten mit dem Stadtgericht Kopenhagen als erstinstanzlichem Gericht zu entscheiden, sofern das dänische Gesetz über Verbraucherbeschwerden nichts anderes vorsieht.

Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen, einschließlich ihrer Auslegung und Auswirkungen, unterliegen dem materiellen dänischen Recht. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) wird nicht angewendet.

Reklamations- und Rückgabeformular
Das folgende Formular muss ausgefüllt und zusammen mit der Ware an United Company geschickt werden, wenn der Käufer von seinem Reklamations- oder Rückgaberecht Gebrauch machen will.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es zusammen mit dem Produkt an United Company an die folgende Adresse:

Odex Aps by United Company
Vassingeroedvej 147
3540 – Lynge
Dänemark

Zur einfacheren Handhabung legen Sie Ihrer Rücksendung bitte eine Kopie Ihrer Rechnung bei. Bitte senden Sie auch eine Kopie an die support@thegrayl.eu.